Diagnose Bioresonanz Zelle

Schwerpunkte der Diagnose

Avatar

Diagnose als Schwerpunkte meiner Naturheilpraxis

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Einblick in die Vorgehensweise bei verschiedenen Krankheitsbildern geben.

Meine Erfahrung als Heilpraktiker gibt mir doch eine Sicherheit, nicht nur nach den Standards der Empfehlungen zu arbeiten.

Seit 1992 bin ich als Heilpraktiker für meine Patienten da.

Hier auf diesen Seiten möchte ich Ihnen einen Überblick gewähren…

Bedenken Sie bitte, dass die meisten Krankheitsnamen „nur“ ein Name für einen Zustand darstellen.

Das Krankheitsgeschehen spiegelt sich in diesen Diagnosen nur teilweise nieder. Die Begründung zu ergründen ist wesentlich!

Wenn wir bei  je 10 Patienten mit einem Bandscheibenvorfall, oder Herzinfarkt, oder Schnupfen, oder Demenz, oder Wechseljahresbeschwerden, ja sogar IHRER Diagnose, jeweils das gleiche und am häufigsten verordnete Medikament für jene Erkrankung (egal ob Schulmedizin oder Naturheilkunde) geben, werden wir über deren Wirkung enttäuscht sein!

Jeder Mensch hat eine eigene Krankheitsgeschichte und vor allem auch  andere Funktionsweisen der körperlichen Genesungsabläufe.

So kann ein gutes Hustenmittel nicht jeden Husten lindern.

Medikamente wie eine Waschmaschine zu testen, das geht nicht!Daher sind solche

Ebenso ist ein Rezept aus dem „Rezeptbuch“ nur eine Idee.

Wir Therapeuten müssen uns schon mit der Situation des Patienten beschäftigen, ihn befragen und untersuchen.

Laborergebnisse und andere Befunde mit in die Betrachtung einbeziehen. Vielleicht auch die Untersuchung eines Speziallisten empfehlen.

So sollten wir offen mit der Wegbeschreibung der Behandlung bleiben. Wie uns manch neue Landschaft mit einem unbekannten Eindruck überrascht.

Somit benötigt jeder Patient auch seine individuelle Therapie.

Ich gebe auf meiner Seite Behandlungen eine genaue Beschreibung zu meiner Arbeitsweise und im Anschluss auch die Therapiemethoden meiner Naturheilpraxis.

Es lohnt die Überprüfung aus einem neuen Sichtwinkel

bedenken Sie, die Diagnose kommt vor der Therapie. Wenn Sie ein Therapeut ohne Diagnose behandelt, es sei denn es ist ein Notfall – Herzinfarkt usw., überdenken Sie dieses Handeln.

In meiner Naturheilkundepraxis bin ich als Heilpraktiker mit den traditionellen Heilweisen für meine Patienten da!

Wir arbeiten zwar ohne Rückendeckung der Wissenschaft, zumindest hat die Wissenschaft noch nicht die Möglichkeit für uns zu forschen, aber wir arbeiten mit Erfahrung!

Mir persönlich ist es lieber mit nebenwirkungsarmen Behandlungsmethoden erste Schritte in die Therapie zu ertasten.

Aber natürlich muss und soll jeder für sich selber seine Entscheidungen treffen.

Diagnosen beim Heilpraktiker

Klar es ist anders als in der Sprechstunde beim Arzt.

Wir nehmen uns mehr Zeit. Leider kostet Sie das auch Ihr Geld!

Es ist unser Bemühen die vorgebuchten Zeiten zu verkürzen, um Ihre Rechnung zu reduzieren.

Aber wir sehen es als besonders wichtig an, die Diagnose gründlich und entsprechend ausgiebig zu gestalten.

Über die folgende Seite gelangen Sie zu meiner Auswahl von verschiedenen Arbeitsweisen meiner diagnostischen Methoden:

Alles Gute auf Ihren Wegen.

  • Wie bewerten Sie diese Seite
  • Können Sie Hinweise nutzen?
Sending
User Review
5 (3 votes)